+++  Tagesaktuelle Informationen zur Situation der Kfz-Betriebe finden Sie hier.
+++  Siegel für Abgasuntersuchungen bitte nur noch online bestellen.
+++  Für Abrechnung der Siegel Anfang Januar bitte Rundschreiben beachten
+++  AU-Berechtigung abgelaufen? Rufen Sie bitte in unserer Geschäftsstelle an.
Nach heutigem Stand (26.02.)dürfen wir unsere geplanten AU-Schulungen Anfang März nicht durchführen. Wir verschieben auf den 6. und 7. Mai.
Weitere Termine hier
 +++  Wie lief es mit den Gesellenprüfungen im Januar? Infos hier.

94 Prüflinge mussten auf 10 Räume verteilt werden. 14 Prüfer und ein Zeitaufwand von 7 Stunden waren allein schon für die theoretischen Gesellenprüfungen nötig. Corona fordert ihren Tribut. Schauen Sie hier, wie die praktischen Prüfungen verliefen. Herbst-Innungsversammlung verschoben. Unsere Mitgliedsbetriebe erhalten alle wichtigen Informationen per Post.Das darf sich nur die Natur erlauben. Den Lichttest hätte die Sonne nicht bestanden.

Gesellenprüfung unter dem Diktat des Virus

Hier unsere glorreichen 7 Frühauslerner.  Mehr lesen



Hochauflösende Fotos der großen Freisprechungsfeier finden Sie hier. Einen ausführlichen Bericht bringen auch die Kieler Nachrichten in der Samstagsausgabe am 15. Februar 2020. Alle Fotos auch auf unserer Facebook-Seite.

 


Der neue Vorstand stellt sich hier vor


Bei der Innungsversammlung bei den Störchen am 28. November im Holstein-Stadion wurden Obermeister und Vorstände neu gewählt.
Holstein Geschäftsführer Wolfgang Schwenke hat die Wahl als neutrale Person durchgeführt und erfreute die Teilnehmer mit einer kostenlosen Eintrittskarte für das nächste Spiel. Wir danken Dir, Wolfgang!

Neue Fachkräfte am Start: Die außerordentliche Sommerprüfung hat uns immerhin neun ausgebildete Kfz-Mechatroniker/innen beschert. Wir freuen uns. Mehr dazu

Diesel und immer noch kein Ende –   es ist zum Verzweifeln!

Jetzt ist es höchste Zeit, auf Winterreifen zu wechseln. Hier haben wir wichtige Informationen dazu für Sie zusammengestellt.

Die Fördekisten sind zurück!
Seit 5 Jahren ist es wieder da: das legendäre Seifenkistenrennen zur Kieler Woche, veranstaltet von der Kraftfahrzeug-Innung mit zahlreichen Unterstützer/innen.
Zum 125jährigen Kieler Woche-Jubiläum haben wir am 30. Juni mal wieder einen Renntag der Extraklasse hinbekommen. 
Das Foto zeigt den Rennstart, der traditionell zwischen einem Vertreter der Kfz-Innung und einem Vertreter der Stadt durchgeführt wird.  Hier sehen wir den bestens gelaunten stellvertretenden Obermeister Dieter Ernst und den Leiter des Kieler Woche-Büros Philip Dornberger auf der Startrampe.
Eine riesige Galerie mit schönen Fotos geben einen guten Eindruck von der tollen Atmosphäre des Renntages. Zu finden auf unserer Facebook-Seite
www.facebook.com/kfzinnung.kinms

Mehr zum letztjährigen Rennen
Die Geschichte dieses Ereignisses und unser Engagement finden Sie auch hier.

Sie möchten uns auf Facebook besuchen?  

Sie suchen allgemeine, tagesaktuelle Informationen über das Kfz-Gewerbe?
Dann schauen Sie doch auch hier mal rein: